AGT-Belastungsübung gem. FwDV 7

13.02.2020 um 16:00 Uhr

Im Abschnitt 6. „Aus- und Fortbildung“, der FwDV 7 - Atemschutz - wird das Ausbildungsziel beschrieben. 

Für Atemschutzgeräteträger sind jährlich drei fachbezogene Ausbildungen vorgeschrieben:
- eine Unterweisung über den Atemschutz.
- eine Belastungsübung in einer Atemschutz-Übungsanlage.
- eine Einsatzübung innerhalb einer taktischen Einheit.


Die Belastungsübung muss in einer Atemschutzübungsanlage unter fest definierten Belastungen durchgeführt werden und dient dazu, die körperliche Leistungsfähigkeit zu überprüfen.
Die Belastungsübung ist für die Benutzung von Pressluftatmern in der Anlage 4 der FwDV 7 näher erläutert.

 

FwDV 7

Erläuterungen zur FwDV 7

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

FTZ Oberhavel

Berliner Str. 22, 16775 Gransee

Zeit: von 16:00 - 22:00 Uhr

 

Veranstalter

Amt Gransee und Gemeinden - Feuerwehr

Meseberger Weg 42
16775 Gransee

Telefon (03306) 751 106
Telefax (03306) 751-8106

E-Mail E-Mail:
feuerwehr.gransee.de