Schwerer Verkehrsunfall auf der L 22 OV Schönermark - Keller

28.06.2018

Am Donnerstag den 28.06.2018 um 00:13 Uhr wurden die Kameraden der Löschgruppe Gransee zum Einsatz H: VU Klemm auf der OV L 22 Schönermark - Keller alarmiert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde ein auf dem Dach liegender PKW vor gefunden und im Fahrzeug war die Fahrzeugführerin eingeklemmt. Sie wurde von einem Ersthelfer betreut, die Einsatzkräfte Sicherten das Fahrzeug und die Einsatzstelle, es wurden drei Lichtmaste zum Einsatz gebracht sowie ein C- Rohr zur Sicherung gegen Brandgefahr vorbereitet.

Nach dem der Rettungsdienst alle Maßnahmen der Erstversorgung durchgeführt hatte wurden in Absprache mit der Notärztin die rettungsmaßnahmen eingeleitet. Nach erfolgreicher Rettung wurde die Fahrerin an den Rettungsdienst übergeben und im RTW weiter versorgt und anschließend wurde Sie ins Krankenhaus Neuruppin gebracht.

Weitere Maßnahmen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle waren die Sicherung der Einsatzstelle und unterstützten das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges. Um 01:45 Uhr konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und der Einsatz war für die Kameraden um 02:30 Uhr beendet.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schwerer Verkehrsunfall auf der L 22 OV Schönermark - Keller

Fotoserien zu der Meldung


Einsatz 1397 H: VU-Klemm (28.06.2018)